Top

FAQ / Was ist das KunstWerk Open Air?

Weg vom Stream, ab nach draußen! Denn im Juli und August präsentieren wir euch endlich wieder Live-Formate unter freiem Himmel. Zusammen mit lokalen Künstlerinnen und Künstlern aus Bayern bieten wir euch mit dem KunstWerk Open Air ein vielfältiges Rahmenprogramm aus allen kulturellen Genres. Von Literatur über Theater bis zu Live-Konzerten ist alles geboten. 8 Wochen, jedes Wochenende: der Sommer geht gerade erst los!

Corona Informationspflichten

Informationspflichten nach Art 13 DSGVO bei einer Erhebung von Daten bei der betroffenen Personen im Zuge der Corona Pandemie

Zu eurem Schutz und einer möglichst schnellen Nachverfolgbarkeit möglicher Infektionsketten mit dem Covid 19 Virus („Corona“) sind wir verpflichtet eure Anwesenheit auf dem Open-Air-Gelände  bei der Veranstaltung zu dokumentieren und euch bestätigen zu lassen, dass ihr zum Zeitpunkt des Veranstaltungsbesuchs symptomfrei seid.

Solltet ihr mit der Erfassung dieser Daten nicht einverstanden sein, dürft ihr die Veranstaltung leider nicht besuchen. Wir werden bei eurem Online-Ticket-Kauf folgende Daten erfassen: Veranstaltung, Veranstaltungsdatum, Sitzplatz, Name, Vorname, Straße und Hausnummer, PLZ, Wohnort und Telefonnummer.

Solltet ihr eines oder mehrere der folgenden Symptome aufweisen wie Husten, Fier, Schnupfen, Halsschmerzen, allgemeine Schwäche, Durchfall, Geruchs- und Geschmacksstörungen, dürft ihr die Veranstaltung ebenfalls nicht besuchen.

Zweck und Rechtsgrundlage der Verarbeitung:

Die Datenerhebung erfolgt zum Zweck des Nachvollzugs von Infektionsketten im Zusammenhang mit Covis 19. Rechtsgrundlage der Verarbeitung ist Art 6 Abs. 1 lit c DS-GVO i.V. m § 7 Abs. 1 Satz 4 Corona VO.

Übermittlung von Daten an Dritte

Eine Übermittlung der o.g. Daten erfolgt nur an das jeweils zuständige Gesundheitsamt zu den o.g. Zwecken. Eure Daten werden ausschließlich auf Basis der oben genannten Rechtsgrundlagen an Dritte weitergegeben.

Sie werden ausdrücklich nicht für Werbezwecke verwendet.

Dauer der Speicherung

Die Daten werden vier Wochenab dem Zeitpunkt eures Veranstaltungsbesuchs bei uns gespeichert. Anschließend werden sie vernichtet.

Infektionsschutz

Es gilt – außer am Sitzplatz – eine Pflicht zum Tragen einer Kund-Nasen-Bedeckung.

Am Infostand stellen wir kostenlos Einwegmasken zur Verfügung. Auf dem Gelände und auf den sanitären Einrichtungen befinden sich in außreichendem Maße Desinfektionsmittel

Ich kann kurzfristig doch nicht zur Veranstaltung kommen, kann ich mein Ticket zurück geben?

Der Umtausch der Tickets ist grundsätzlich ausgeschlossen. Fragt doch einfach in eurem Bekanntenkreis, ob jemand das Ticket abnehmen möchte. Bitte beachtet beim Weiterverkauf darauf, dass die Tickets ausschließlich zum ursprünglichen Preis abgegeben dürfen. Ein kommerzieller Verkauf ist untersagt.

Kann ich mich als Künstler*in / kulturschaffende*r / Kurator*in am Projekt beteiligen?

Ihr könnt uns gerne über das Kontaktformular eure Anfrage schreiben, wir versuchen dann eure Idee miteinzubauen. Bitte habt allerdings Verständnis dafür, dass wir täglich sehr viele Anfragen bekommen und nicht jedem einzelnen einen Platz auf dem Open Air bieten können.

Wie kann ich die Kulturschaffenden direkt unterstützen?

Wir haben vor Ort am Info Point einen eigenen Spendentopf für die Künstlerinnen und Künstler eingerichtet. So könnt ihr einen Teil zur Bewältigung des coronabedingten Gagenwegfalls beitragen. Wir sind hier für jeden Euro dankbar!

Welche Hygienemaßnahmen werden getroffen?

In Zusammenarbeit mit dem Ordnungsamt der Stadt Augsburg wird ein detailliertes Hygienekonzept ausgearbeitet, in dem die Maßnahmen für die Veranstaltungen verankert sind. Es gehen ausschließlich Sitzplätze in den Verkauf, jedem Platz ist eine Ticketnummer zugewiesen und die Stühle stehen im vorgegebenen Abstand von 1,5 Meter von einander entfernt. An unserem Info-Point findet ihr Einwegmasken und Desinfektionsmittel. Bitte achtet zudem selber jederzeit auf die Abstandsregeln und setzt in den Warteschlangen am Einlass und im Gastro-Bereich eine Community-Maske auf.

Was passiert bei schlechtem Wetter?

Bei schlechtem Wetter wird es für jede Veranstaltung einen Ersatztermin geben. Solltet ihr an dem Ersatztermin keine Zeit haben, habt ihr die Möglichkeit das Ticket zurückzugeben. Schreibt uns hierfür bitte eine Mail an info@mategroup.de und wir kümmern uns im die Rückabwicklung.

Aber denkt daran: Wenn ihr euer Ticket behaltet, dann tragt ihr wiederum einen kleinen Teil dazu bei, Veranstaltungen dieser Art am Leben zu halten.

Öffnungszeiten

Wir bespielen bei gutem Wetter von Donnerstag  bis Sonntag

Einlass: ab 18:00 Uhr ggf. früher: Bitte Informiert euch in den jeweiligen Veranstaltungen

Beginn: 19:00 Uhr

Curfew: 23:00 Uhr

Anreise

Zum Gaswerk Augsburg gibt es zahlreiche Anfahrtsmöglichkeiten. Neben Stellplätzen für eigene Fahrzeuge ist das Gaswerksareal auch gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.

Regionalzug, Straßenbahn oder Bus

  1. Regionalzüge 4, 6, 11 bis Haltestelle »Oberhausen Bhf«, von dort aus mit dem Shuttleservice oder 12 Minuten zu Fuß bis zum Gaswerk.
  2. Straßenbahnlinie 2 oder Buslinie 35 bis »Oberhausen Bhf«, von dort aus mit dem Shuttleservice oder 13 Minuten zu Fuß bis zum Gaswerk.
  3. Straßenbahnlinie 4 bis »Bärenwirt/DRvS«, von dort aus mit dem Shuttleservice oder 12 Minuten zu Fuß bis zum Gaswerk.
  4. Bus 21 bis Haltestelle »Gaswerk« (bis 19 Uhr oder bei Veranstaltungen im 15-Minuten-Takt bis Betriebsende).
  5. Bus 27, 500, 502, Haltestelle »Auerstraße«, 5 Minuten zu Fuß bis zum Gaswerk.
  6. Sonderlinie 4E „Gaswerk“ bis »Oberhausen«, von dort in 10 Minuten zu Fuß bis zum Gaswerk (Hinweis: fährt nur bei Großveranstaltungen!)

Eigene Anreise mit Auto / Fahrrad

Für Autos und Fahrräder gibt es ein Parkhaus direkt gegenüber der »brechtbühne im Ofenhaus«. Bitte beachten: Die Anzahl der Parkplätze für Autos ist auf 350 limitiert. Es empfiehlt sich, auf öffentliche Verkehrsmittel auszuweichen.

 

Abendkasse

Aufgrund der Datenerfassung halten wir alles digital und vermeiden den Kontakt von Bargeld auf dem Veranstaltungsgelände.

Mit dem Online Ticket müsst ihr auch Eure Einverständniserklärung zur Informationspflicht nach Art 13 DSGVO abgeben. Wir benötigen Eure Daten zum Zwecke des Nachvollzugs von Infektionsketten im Zusammenhang mit Ovid 19

Barrierefreiheit

Wir wollen jedem den Besuch des Open Airs ermöglichen und die Barrierefreiheit so gut es geht gewährleisten. Für Personen mit Schwerbehinderungen kann sich jeder deshalb gerne im Vorfeld bei uns per Mail melden, um den Aufenthalt so angenehm wie möglich gestalten zu können. Da die Fläche zum größten Teil aus Kies-/Schotterfläche und Rasen besteht, müssen hierfür gegebenenfalls entsprechende Maßnahmen gemeinsam mit den betroffenen Personen getroffen werden. Bitte schickt deshalb eure Mail an info@kunstwerk-gaswerk.de. Danke!

Kontakt

Wenn du Fragen hast,
oder einfach nur Hallo sagen willst: